Der TV Rebstein am Jugitag in Marbach

Am Sonntag, 19.05.2019 war der Turnverein Rebstein mit rund 40 Turnerinnen und Turnern am Kreisjugitag in Marbach mit von der Partie. An diesem ersten Grossanlass im Jahr konnte die Jugi des TV’s den neuen Hoodie präsentieren. Im Einzelwettkampf massen sich die Kinder und Jugendlichen in den Disziplinen Ballwurf, Kugelstossen, Weitsprung und Sprint. Nach dem Hauptteil des Wettkampfes und einer kleinen Stärkung fanden dann noch die Kilometerläufe statt. Da der Zielbereich des Laufes an guter Lage war, konnten die jungen Sportler und Sportlerinnen optimal angefeuert werden, um auch noch auf den letzten Metern ihr Bestes zu geben. Am Nachmittag motivierte der Freizeitwettkampf nochmals alles zu geben und gespannt auf die Rangverkündigung zu warten. An dieser konnte der TV Rebstein einige Auszeichnungen und einen Podestplatz feiern. Alles in allem war es ein schöner und anstrengender Tag und sowohl die Jugikinder des TVR’s als auch ihre Leiter können zufrieden auf den Sonntag zurückschauen.

Jugilager Zeitung

2018 Jugilager Zeitung

 

 

Jugilager Bilder gibt's in der Gallery

Jugilager Film 

2018 Jugilager Youtube

2018 Jugilager

Das lange Warten auf das Jugilager hatte am Auffahrtswochenende ein Ende. Unter dem Motto «Schweizerreise» fuhren die Jugendriegen des TV Rebstein nach Andelfingen. Während der Carfahrt erhielten die Kinder von den Leitern ein Schweizerkreuz auf die Backen gemalt, damit sie für das typisch schweizerische Wochenende vorbereitet waren. Kaum in Andelfingen angekommen, gings beim Nachmittagsprogramm darum, möglichst viele Punkte in Disziplinen wie Bobfahren, Montagsmaler und Schätzspielen zu ergattern. Der Kinoabend mit dem Schweizerfilm ‘Mein Name ist Eugen’ rundete den ersten Lagertag ab. Nebst dem Rahmenprogramm wurde fleissig getanzt, gespielt und für das Jugendturnfest, welches im September stattfindet, geübt. Die App ‘Actionbound’ lieferte knifflige Aufgaben, welche während der Wanderung am Freitag, der Thur entlang, zu lösen waren. Ziel war es die 13 verlorenen Sterne des Walliser Wappens wieder zu ergattern. Bei geselligen Jassrunden klang auch dieser Lagertag aus. Am Samstag lernte die junge Turnerschar Andelfingen näher kennen. Bei einem Postenlauf mussten Pfeil und Bogen gebastelt und Gegenstände ertastet werden. Die Kinderdisco am Abend gehörte sicherlich zu den Highlights des Lagers. Am letzten Lagertag gings leider ans Packen. Wehmütig, dass das Jugilager für dieses Jahr bereits schon wieder vorbei ist kehrten die Kinder und Leiter müde aber zufrieden ins schöne Rheintal zurück.

2017 Jugiausflug

Am vergangenen Sonntag, dem 10.09.17 fand der alljährliche Jugiausflug des TV Rebstein statt. Sämtliche Kids von Kitu bis zur Jugi der Mädchen und Knaben gross freuten sich ganz besonders auf diesen Tag! Es ging nämlich mit dem Car in den Skyline Park, ein Vergnügungspark bei Bad Wörishofen in Bayern. Auf mehr als 33 Hektar gibt es 60 Attraktionen für alle Altersgruppen. Die Hauptattraktion ist das Sky Wheel, die höchste Überkopf-Achterbahn Europas. Daneben bietet der Park viele Achterbahnen, eine Bobkartbahn, ein Riesenrad, Autoscooter, einen Streichelzoo, eine Riesenrutsche und noch vieles mehr. Mit 64 Kindern und Leitern im TV Rebstein Libli ging es früh morgens in Rebstein los. Glücklicherweise regnete es dann auch nur anfangs und schon beim selbst mitgebrachten Lunch war der Regen vorüber. Zurück blieb ein fast leerer Park, denn niemand sonst hatte es dorthin gewagt! Die Kinder konnten in Gruppen den ganzen Park erkunden und mussten auch nie lange für eine Attraktion anstehen! Auch nach der Fahrt in der Achterbahn konnten sie direkt für ein zweites Mal sitzen bleiben. So wurde es zu einem unvergesslichen Tag für alle, sowohl für die Kinder als auch für die Leiter. Wir sind gespannt, wohin es euch nächstes Jahr zieht!

2014 Jugilager

Unter diesem Motto machten sich über 50 Kinder des TV Rebstein über die Auffahrtstage auf ins Lager nach Arbon. Vier anstrengende Tage erwartete die fröhlich laute Turnerschar. Sie reisten in die verschiedenen Zeitepochen und lösten die verschiedenen Aufgaben mit Bravur. Ob Feuer machen wie bei den Indianer, Kämpfen wie die Gladiatoren, oder einen Foto OL durch die Altstadt Arbons, keine noch so schwierige Aufgabe blieb ungelöst. Selbst das Plantschen und Tauchen im Eiskalten Bodensee machte den Kindern nichts aus. Dabei wurde viel gelacht und auch wenig geschlafen. So eine Reise ist schon anstrengend. Am Sonntag kehrten die mutigen Kinder voller Vorfreude auf das eigene Bett zurück und schliefen bis Montag in der Früh aus. Vielleicht Träumte der eine oder andere noch von Ritter, Römer oder von einem verwirrten Höhlenmenschen. Diese Reise wird noch eine Weile in aller Munde sein! 

 

2012_jugifinal

Am 2. September 2012 nahmen sechs Jugikinder vom Turnverein Rebstein am Jugifinal der Sportunion Schweiz in Montlingen/Oberriet teil. Letzten Frühling haben sie sich nebst etwa weiteren 600 Kindern am Jugitag in Andwil qualifiziert. Die Disziplinen Ballwurf, Kugelstossen, Weitsprung, Spring, Hindernislauf und Seilspringen haben die Rebsteinerinnen und Rebsteiner erfolgreich bestritten und eine Menge Spass am Sport erleben dürfen. Der TVR wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg in ihrer Leichtathletikkarriere.

Hast Du Freude mit Kindern zu arbeiten?

Findest Du es toll, den Kindern Sport zu unterrichten?

Bist Du aufgestellt und möchtest dich engagieren?

Unser engagiertes Kitu-Leiterinnen-Team sucht per sofort Verstärkung/Ersatz in Form von zwei Leiterinnen, damit auch in Zukunft Kitu-Stunden für möglichst viele Kids gewährleistet bleiben können.

Die Gruppe Berg turnt wie folgt:

Gruppe Berg:                 Montag, 16.30 – 17.30 Uhr

Den besten Eindruck bekommst Du, indem Du als Zuschauer vorbei kommst und Dich direkt mit der anwesenden Leiterin unterhältst.

Bei Fragen kannst Du Dich gerne an die Jugichefin wenden. Sie kann dir mehr über die Aufgaben erzählen und mit dir eine Schnupperstunde vereinbaren.

Wir würden uns freuen Dich in unserem Team begrüssen zu dürfen.

 Liebe Grüsse

Gianna Fiorelli (Jugichefin)
Natel 076 455 49 30, E-Mail: giannafiorelli@bluemail.ch
Werberstrasse 207 D, 9435 Heerbrugg

 Am Wochenende vom 5./6. Juni nahm der TV Rebstein gleich an zwei Jugitagen teil. 18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des TVR freuten sich am Samstag auf den von der Sportunion Ostschweiz organisierten Jugitag in Oberriet. Zu bestreiten waren die Disziplinen Ballwurf oder Kugelstoss, Hoch- oder Weitsprung, Hindernislauf, Kilometerlauf, Seilspringen und Sprint. Davon qualifizierten sich sieben Turnerinnen und Turner für den Final am 02.09.2012 in Montlingen.

2. Heeb Dominik
3. Sutter Elina
3. Kuratli Alina
4. Gschwend Flurina

Am Folgetag nahmen 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am vom STV Eichberg organisierten Jugitag in Altstätten teil. Total qualifizierten sich acht Jugendrieglerinnen und Jugendriegler fürs Final. Der TVR wurde an der Vereinsstafette mit dem 2. Platz ausgezeichnet, wobei am Schluss alle Endzeiten der teilnehmenden Kinder eines Vereins durch die Anzahl Teilnehmerinnen und Teilnehmer dividiert wurde.

5. Heeb Dominik
7. Kotthoff Lea

10. Ulsamer Tobias

 

Jugilager_2012

Über die Auffahrtstage machte sich eine Gruppe junger Helden des TV Rebstein auf nach Münchwilen TG. Dort absolvierten sie ein knochenhartes Training in verschiedenen Bereichen. Nicht nur der Körper, sondern auch der Geist wurde gefordert. Denn in manch schwierigem Kampf konnte einem eine gute Strategie die Haut retten. Nebst viel Schweiss gab es auch viel Gelächter und lustige Momente. Dazu kann man sicherlich die Leitertaufe zählen. Aber auch das Herumtollen mit den Leitern und die abendliche Disco können auf der Spassliste notiert werden. Das Lager war im Nu vorbei und die Kinder nahmen bestimmt manch gute Erinnerung mit nach Hause. Ramona Graf, Leiterin Jugilager

Purzelbäume schlagen kann fast jedes Kind. Doch wer hätte gedacht, dass die „Rolle vorwärts“ und der „Purzelbaum“ wenig gemeinsame Merkmale aufweisen? Geräteturnen (GETU) hat viel mit Disziplin zu tun. Kraft und Spannung müssen regelmässig trainiert werden, damit man Meister über die vier Geräte (Reck, Schaukelringe, Boden und Trampolin) werden kann. Die qualifizierten Leiterinnen und Leiter des GETU Rebsteins verstehen es, den Kindern spielerisch die notwendigen Disziplinen beizubringen.

Das Geräteturnen des Turnvereins Rebstein (TVR) führt am Donnerstag, 23. Juni 2011 eine gratis, unverbindliche Schnupperstunde von 16.30 – 18.15 Uhr in der Turnhalle Berg durch. Die zukünftigen Turnerinnen und Turner müssen mindestens ab August 2011 eingeschult werden.

Binde deine Haare zusammen, zieh dir Turnkleidung an und lasse deine Turnschuhe zu Hause, damit du deine Zehen strecken kannst! Bei Fragen geben die beiden langjährigen Leiterinnen gerne Auskunft: Anni Gruber 071 777 31 80 oder Angelika Hobi 071 777 31 83.

Mitglied von

Partner

OUR CLIENTS

That know ask case ham dear her spot. Weddings followed the all marianne nor whatever settling.
GET STARTED

Partner

Chapter too parties its letters nor. Cheerful but whatever ladyship disposed yet judgment. Lasted answer oppose.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
X