Ivo Herrsche wird von der Sport Union geehrt

An der 103. Delegiertenversammlung der Sport Union Ostschweiz, welche in Guntershausen statt fand, durfte der Präsident Hermann Zeller zwei Mitglieder verdanken, welche einen unermüdlichen Einsatz für die Turnerfamilie gezeigt haben. Aus dem Rheintal vom TV Rebstein war dies Ivo Herrsche, welcher seit 1985, nun also seit 30 Jahren, Trainer der ersten Faustball-Herrenmannschaft des TV Rebstein war. Während seiner Trainerlaufbahn schafften die Rebsteiner zweimal den Aufstieg in die nächst höhere Liga, darunter den Aufstieg in die Nationalliga B im Jahr 2013. Seit rund 20 Jahren ist Ivo Herrsche ebenfalls OK-Mitglied im Rhomberg-Cup und dem Dreikönigsturnier sowie beim Plauschfaustballturnier und seit 1990 auch Trainer im Bereich Jugendfaustball.

Veröffentlicht am: 13. Dezember 2015

Mitglied von

Partner

OUR CLIENTS

That know ask case ham dear her spot. Weddings followed the all marianne nor whatever settling.
GET STARTED

Partner

Chapter too parties its letters nor. Cheerful but whatever ladyship disposed yet judgment. Lasted answer oppose.
angle-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
X