Räbschter Zauberwald

Das Schauturnen zum Thema Zauberwald hat Rebstein am 6./7. November 2015 nachdenklich gestimmt. Unsichtbare Feen würden im Räbschter Wald ihr Unwesen treiben, Kobolde und Zwerge würden herumtollen und Fledermäuse fliegen akrobatisch durch die Luft.

Alle Riegen des TVR mit der Sketchgruppe haben zusammen ein fantastisches Programm inszeniert und entführten die Zuschauerinnen und Zuschauer in eine andere Welt.

Auch zwei Girls der Sketchgruppe spürten den Zauber am eigenen Laib, sie blieben wie vom Erdboden verschluckt. Den beiden Jäger auf ihrem Hochsitz wurde es unterdessen auch mulmig, weil es die Drone mit ihrem bestellten Bier nicht über die Waldgrenze schaffte. Hin und wieder wurde der Versuch gestartet, ein Rehlein oder sogar Obervogel zu schiessen, davon habe man ja genug im Dorf, jedoch wurde jede Kugel wie von einem Zauber abgewendet. Der Spuk hatte nach drei Stunden ein Ende, nachdem der Zauberbaum aufgespürt und durch die Jäger gefällt wurde. Dieser Moment war nicht nur der Untergang des Baumes, sondern auch der Jäger.
Gott sei Dank war es nur ein Märchen! Die Moral der Geschicht: Überlasse das Baumfällen den Fachmännern, sonst trifft es dich mit vollem Gewicht!

2015 Schauturnen 032015 Schauturnen 02

2015 Schauturnen 01

Veröffentlicht am: 10. November 2015

Mitglied von

Partner

OUR CLIENTS

That know ask case ham dear her spot. Weddings followed the all marianne nor whatever settling.
GET STARTED

Partner

Chapter too parties its letters nor. Cheerful but whatever ladyship disposed yet judgment. Lasted answer oppose.
angle-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
X