2. Dorfmeisterschaft des Turnverein Rebstein

Unter dem Motto „Wetten dass,…?“ organisiert der Turnverein Rebstein die zweite öffentliche Dorfmeisterschaft. Der Anlass findet am Samstag, 4. Mai 2013 ab 15 Uhr bei jedem Wetter im Sportareal Progy statt.

 

Nach der letztjährigen erfolgreichen Dorfmeisterschaft, findet dieses Jahr erneut ein Plauschwettkampf für Gross und Klein statt. Die Vorbereitungen des 7-köpfigen O.K. sind schon seit Januar in vollem Gange. Mit dem attraktiven Unterhaltungsprogramm, ganz im Sinne des Qualitätslabels „sport-verein-t“, ist Spass für die ganze Familie garantiert!

 

„Wetten dass,…?“

Ob Gottschalk oder Hunziker wohl auch mit dabei sind?

Sicher ist, dass die Besucher während eines abwechslungsreichen Postenlaufs tolle Resultate erzielen und Rekorde brechen können! Zeit für Glanzleistungen gibt es ausreichend, denn von 15 – 19 Uhr dürfen sich die Gäste vergnügen. Als Belohnung warten tolle Überraschungspreise.

 

„De Schnällscht Räbschter“

Wie sicherlich vielen Räbschterinnen und Räbschter bekannt ist, krönte der Turnverein bisher jährlich den schnellsten Rebsteiner an der Dorfchilbi im September.

Dieses Jahr verlegt der Turnverein diesen Plauschwettkampf in den Frühling – so darf das Volk seine sportliche Form nach dem Wintertraining testen. Von 15 – 17 Uhr kann in verschiedenen Kategorien (Knaben, Mädchen, Familie) gesprintet werden.

Wer dann also noch nicht ganz so schnell ist, kriegt vom Turnerpersonal hilfreiche Tipps wie er/ sie zur alten Form findet.

„De Schnällscht Räbschter“ rsp. „Di Schnällscht Räbschterin“ küren wir dann um 18 Uhr an der Rangverkündigung.

 

Gruppenwettkampf Geräteturnen

Nach seriösem Wintertraining starten die Geräteturner /-innen des Turnverein Rebstein an der Dorfmeisterschaft. Von 16 – 17 Uhr stellen sie sich im Teamwettkampf der strengen Jury und überlassen dabei nichts dem Zufall. Während die Turner /-innen an den Geräten (Ring, Reck, Boden, Sprung) ihre turnerische Höchstleistung abrufen, dürfen die Gäste gerne mitfiebern und applaudieren.

 

Unterhaltung und Ambiente

Weiter sorgen die jungen Frauen der Teamaerobic für Unterhaltung. Sie führen um 15:45 Uhr und 18 Uhr ihr synchronisiertes Wettkampfprogramm in der Disziplin Teamaerobic vor.

Während des ganzen Anlasses können sich die Gäste in der Festwirtschaft verköstigen lassen. Ab 18 Uhr startet der Turnverein dann mit Barbetrieb und DJ in eine lange Partynacht. Gute Stimmung ist garantiert dank DJ Adesch, bekannt und beliebt seit der letztjährigen Dorfmeisterschaft!

 

Das OK lädt Sie alle herzlich an diesen Dorfanlass ein. Info’s auch unter www.tv-rebstein.ch

 

Wetten dass, … Sie die Dorfmeisterschaft 2013 als grandioses Erlebnis in Erinnerung behalten werden?

 

(MR)

 

Veröffentlicht am: 19. April 2013

Mitglied von

Partner

OUR CLIENTS

That know ask case ham dear her spot. Weddings followed the all marianne nor whatever settling.
GET STARTED

Partner

Chapter too parties its letters nor. Cheerful but whatever ladyship disposed yet judgment. Lasted answer oppose.
angle-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
X