Netzballturnier in Disentis

Ruth Kundert, Graziella Dal Molin, Bena Lüchinger, Christine Neyer, Regula Schmid (Esther Büchel – verletzt)

Fans: Monika Kammerlander und Petra Matter

Leider blieb der Fotoapparat zu Hause deshalb kein aktuelles Foto von uns. Aber ihr wisst ja sicher alle wie wir aussehen.

Am Samstag, 15. März haben wir mit einer Mannschaft am Netzballturnier in Disentis teilgenommen.
In der Kategorie Elite 4 waren 18 Mannschaften gemeldet. Nachdem gleichzeitig in Widnau ein Schiedsrichter FK angeboten wurde, fehlten fast alle Rheintaler Mannschaften. Widnau 3 und Rebstein 2 waren die einzigen Vertreter.

Unsere erste Mannschaft konnte ebenfalls nicht mitkommen, da auch dort verletzungsbedingt, Abwesenheit oder Schirikurs zu wenig Spielerinnen waren.

Bei schönstem Wetter verbrachten wir den ganzen Tag in der Halle. Leider trafen wir schon beim ersten Spiel auf den späteren Zweitplatzierten Rohrdorf2. Wir spielten super aber verloren knapp und das zog sich durch fast alle Vorrundenspiele. Einziger Trost war, dass wir Widnau 3 einen Punkt abnehmen konnten. Mit 2 Punkten waren wir Gruppenfünfte (von 6) und spielten deshalb in den Rangspielen nur noch um Platz 13-18.

Da half es auch nur noch wenig, dass wir dann alle Spiele gewannen. Fürs Ego war dies zwar gut, aber Platzmässig reichte es nur zum 13. Rang. Trotzdem erreichten Graziella und ich unser Tagesziel - eine Bündner Nusstorte zu gewinnen. Auch der Rest der Mannschaft konnte einen schönen Preis mit nach Hause nehmen.

Unsere treuen Fans Monika Kammerlander und Petra Matter trafen auch pünktlich zu den „guten“ Spielen ein und unterstützten uns lautstark. Sie verbrachten einen tollen Skitag und kehrten mit guter Gesichtsfarbe zurück.

Nachdem kurz vor Mitternacht die Rangverkündigung vorbei war, konnten wir bei einem Schlummerbecher nochmals den Tag revuepassieren lassen. Die Nacht in der Militätunterkunft war wie immer und sogar Graziella konnte gut schlafen (man hörte es auch am Morgen noch – sie stand mitten im Wald und sägte…) Es war wiederum ein gutes, schönes Turnier und wir freuen uns bereits heute aufs nächste Jahr, dann hoffentlich wieder mit 2 Mannschaften. 

Regula Schmid

Ranglistenauszug:
1. Rang Birmenstorf
2. Rorhdorf 2
3. Hünenberg
4. Widnau 3
13. Rebstein 2
Veröffentlicht am: 19. März 2008

Mitglied von

Partner

OUR CLIENTS

That know ask case ham dear her spot. Weddings followed the all marianne nor whatever settling.
GET STARTED

Partner

Chapter too parties its letters nor. Cheerful but whatever ladyship disposed yet judgment. Lasted answer oppose.
angle-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
X