Rheintaler Nachwuchsmeisterschaft Halle

Wie es unserer Leichtathletikriege am ersten Wettkampf ergangen ist,

erfahrt ihr im folgenden Bericht.

Andrea Köppel

2. Rheintaler Nachwuchsmeisterschaft

Am Sonntag dem 13.Februar fand in Buchs die 2. Rheintaler Hallenmeisterschaft statt. Schon am  frühen Morgen trafen die ersten Vereine in Buchs ein. Darunter auch 18.Athleten des TV Rebsteins.

Jahrgangsweise marschierten die Sportler zur Präsentation in die Halle ein und starteten anschliessend mit der ersten Disziplin, 35m Sprint. Zweite Disziplin der Weitsprung, welcher für die jüngsten Teilnehmer ganz neu war, da er auf einer Art Laufsteg durchgeführt wurde. Beim ersten Sprung noch Unsicherheit, doch sie bemerkten ziemlich schnell, dass es kein Hindernis für Bestleistungen ist. In der letzten Disziplin, Kugelstossen, setzte jeder die letzten Kräfte ein, um noch möglichst viel herauszuholen.

Nach einer kleinen Pause, fingen die Stafetten an, welche auch dieses Jahr ein Erfolg für uns waren. Zwei Siege, MJB mit der Tagesbestzeit 39.09 und WJB zweit beste Zeit 40.06. Den zweiten Rang erreichten die Schülerinnen B und die Schüler A platzierten sich auf den dritten Rang.

Und so ging der erste Wettkampf des Jahres dem Ende zu. Vereinsweise marschierten die Teilnehmer zur Rangverkündigung in die Halle ein. Als auch die beendet wurde, machten sich alle auf den Heimweg.

Auszug aus der Rangliste

Kategorie Rang Name Vorname Punkte
WJB 6 Köppel Katja 1663
WJB 11 Thurnherr  Anina 1489
WJB 17 Schönbeck Mirjam 1431
WJB 19 Keller Michelle 1315
WJB 24 Stierli Sarah 1151
Scülerinnen B 15 Kuster  Anja 933
Scülerinnen B 23 Kühnis Anja 854
Scülerinnen B 26 Loher Livia 804
Scülerinnen B 32 Oesch Jana 721
MJB 5 Farei Timo 1552
MJB 7 Gruber Simon 1450
MJB 11 Zwygart Christian 1327
MJB 12 Halim Sefo 1289
MJB 15 Kleiner Matthias 1132
Schüler A 25 Kammerlander Kay 859
Schüler A 28 Büchel Philipp 828
Schüler B 14 Junuzi Edon 831
Schüler B 25 Kammerlander Eric 657

 

Pendelstafette
MJB 1
Schüler A 3
WJB 1
Schülerinnen B 2

 

Veröffentlicht am: 28. Februar 2005

Mitglied von

Partner

OUR CLIENTS

That know ask case ham dear her spot. Weddings followed the all marianne nor whatever settling.
GET STARTED

Partner

Chapter too parties its letters nor. Cheerful but whatever ladyship disposed yet judgment. Lasted answer oppose.
angle-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
X