Netzballturnier Kriessern Vereinssporttage

Vereinssporttage in Kriessern 19. Juni 2004 

 

2004_kriessern.jpg

Der TV Rebstein war mit einer grossen Delegation an den Vereinssporttagen in Kriessern. Die Frauenriege I nahm am Netzball-Turnier teil, welches in Montlingen ausgetragen wurde. Wir konnten erstmals in unseren neuen Netzball-Leibchen starten. Vielleicht war das ja ein gutes Omen.

 

Leider waren nur 8 Mannschaften am Start. Trotzdem wurde um jeden Punkt gekämpft. Die Spiele begannen um 14.00 h und um 18.30 h war der Final. Gross war die Freude als bereits beim ersten Spiel unser Hauptsponsor Walter Gerster anwesend war. (Natürlich möchten wir auch unseren beiden anderen Sponsoren Steiner Küchen AG und MAGA Druck recht herzlich danken). Wir werden alle Drei demnächst zu einem Apéro laden und ein Foto für die Zeitung machen. 

 

In der Vorrunde wurden in 2 Gruppen je 3 Spiele absolviert. In den Rangspielen kämpften Rebstein I – Rebstein II um einen Finalplatz. Die ersten 8 Minuten endeten unentschieden 11:11 in der zweiten Halbzeit gewann Rebstein II.

 

Nun gings Schlag auf Schlag. Beim Kampf um den 3. Platz gewann Rebstein I – KTV Oberriet Fitnessriege II,  im Final unterlag Rebstein II leider gegen Montlingen. Rebstein I hatte die Ehre den Schiedsrichter zu stellen. Natürlich wurde dies nach bestem Wissen und Gewissen ausgeführt.

 

Nachdem Walter eine SMS mit dem Hinweis auf unsere Finalteilnahme erhielt, war er prompt wieder zur Stelle, um uns moralisch zu unterstützen. Nach unseren tollen Spielen offerierte er uns eine kleine Stärkung in Form von ein, zwei, drei Gläschen Wein. Wir danken Walter nochmals ganz herzlich für seine Unterstützung.

 

Den weiteren Abend verbrachten wir kurz in Kriessern, damit wir unsere Medaillen entgegennehmen konnten. Leider war relativ wenig Platz und nachdem man uns entgültig von den Bänken vertrieben hatte, schlossen wir unseren strengen Tag bei Pizza und Wein in Marbach ab. Wir freuen uns bereits auf die nächsten Netzball-Turniere. An dieser Stelle noch gute Besserung an Marianne Hutter, die sich im Spiel Rebstein I – Rebstein II am Knie verletzte.

 

Rangliste:

  1. Montlingen
  2. Rebstein II
  3. Rebstein I
Veröffentlicht am: 19. Juni 2004

Mitglied von

Partner

OUR CLIENTS

That know ask case ham dear her spot. Weddings followed the all marianne nor whatever settling.
GET STARTED

Partner

Chapter too parties its letters nor. Cheerful but whatever ladyship disposed yet judgment. Lasted answer oppose.
angle-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram
X